Ljiljana Ehler

Ljiljana Ehler, Jahrgang 1961

Foto Ljiljana Ehler“Ich bin auf einem kleinen Hof in Kroatien, also inmitten der Natur, aufgewachsen. Schon immer habe ich die Erde, die Blumen aber auch das Gemüse geliebt. Wenn ich nur an die vielen Freilandtomaten denke, die ohne Schutz und völlig gesund heranreiften…

Nun lebe ich aber schon lange mit meinem Mann und etlichen Haustieren in Hermannshof und genieße unser ländliches Grundstück hier oben in Schleswig-Holstein. Ich bin gelernte Reiseverkehrskauffrau, kümmere mich aber derzeit vorwiegend um Familie, Haus und Garten.

Neben meinem grünen Hobby lese ich viel und betätige mich sportlich beim Langlauf.

An meinem Garten liebe ich das Romantische, das Ungezwungene, den natürlichen Wuchs, der aber dennoch einer Ordnung folgt. Außerdem liebe ich die Möglichkeit, auf verschiedenen Ebenen immer etwas Neues gestalten zu können. In diesem Jahr möchte ich zum Beispiel in manchen Beeten die Bepflanzung etwas ändern und auch den Naturteich stärker in die Gartengestaltung mit einbeziehen.

Meinen Garten würde ich so beschreiben: Ländlicher Stil, üppige Rosenpracht in Begleitung von Stauden und Gräsern.

Ich arbeite bei der Aktion “Offener Garten” mit, weil es mir Spaß macht, Garteninteressierten den Weg in andere Privatgärten zu erschließen und zu sehen, wie sich der “Gartenvirus” immer mehr ausbreitet.”